bahnhof_ry_westZiel des Masterplankonzeptes ist es an der Westseite des Hauptbahnhofes Rheydt, die trennende Wirkung der Bahntrasse aufzuheben und die westlichen Stadtteile besser an die Rheydter Innenstadt anzubinden (siehe auch Masterplan-Projekt [R5]).

In diesem Zusammenhang soll das westlich des Bahnhofs befindliche Gewerbegebiet aufgewertet werden. Zwei bestehende Villen sollen hier zum Anlass genommen werden, eine Torsituation zur Innenstadt städtebaulich zu betonen und eine neue Querung über die Bahntrasse zum Hauptbahnhof Rheydt hin zu definieren. In diesem Bereich können hochwertigere gewerbliche Nutzungen angeordnet werden.

Kommentar hinterlassen

Sie können sich hier anmelden.

Sie müssen sich bei MG3.0 registriert haben, um eigene Kommentare auf mg3-0.de veröffentlichen zu können. Sollten Sie sich auf der vorherigen Webseiten-Version (Entstehung des Masterplans) vor dem 31.12.2012 registriert haben, so müssen Sie sich für die jetzige neue Webseiten-Version erneut registrieren.

Hier erfahren Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren auf mg3-0.de.